Apple AIRTAG - eine beliebte und günstige Alternative zu eBike-GPS Trackingsystemen ?!?!

Wir versuchen mit einfachen Worten die Funktion zu erklären, damit auch nicht ganz so Iphone und Apple-affine Biker das Prinzip und Nutzen sowie Einsatzmöglichkeiten erkennen.



Was ist ein AIRTAG?


Ein AIRTAG ist eine ca. 32 x 8 mm kleine Scheibe (ca. 2 Euro-Münze), die in ihrem Inneren über einen batteriebetriebenen NFC-Sender verfügt und von Apple angeboten wird!


Bilder zeigen den Apple AIRTAG - eine geschützte Marke - Quelle: apple.com



Was macht ein AIRTAG?


Der AIRTAG-Sender gibt ein Signal mit relativ geringer Reichweite ab. Apple selbst spricht von 100 m, die wir aber anzweifeln dürfen. Nichtsdestotrotz reicht das Signal und die Reichweite um von in der Nähe befindlichen Smartphones (Iphone IOS und Android) aufgenommen werden zu können. Diese Kommunikation führt nun dazu, dass das empfangende Smartphone diese Daten des AIRTAGs inkl. Standort automatisiert und vom Nutzer/Eigentümer unbemerkt über das Mobilfunknetz in eine CLOUD sendet. Das registrierte Besitzer-Smartphone des AIRTAGs (muss derzeit noch ein Iphone sein) greift nun diese Information automatisiert oder manuell aus der Cloud ab und kann den Standort auf bis zu wenige Meter orten und auf einer Karte anzeigen.

Simple: "Auf dem eigenen Iphone wird mir der Standort des AIRTAGs angezeigt"!


Bilder zeigen die Darstellung eines AIRTAGs auf einem Iphonedisplay



Welchen Nutzen bringt der AIRTAG?


Die Batterie reicht ca. ein Jahr (kann selbst gewechselt werden) und aufgrund seiner sehr kompakten Größe, kann man den AIRTAG im "weltweiten" Mobilfunknetz als sehr sinnvollen FINDER verlegter, verlorener oder auch gestohlener Gegenstände nutzen. Sogar als Katzen- und Hundetracker ist er sehr beliebt. Auf die sehr fragwürdige Spy-Funktion und Fähigkeit möchten wir nicht näher eingehen.



Wie und wozu nutze ich einen AIRTAG?


Wie bereits erwähnt, kann man den AIRTAG derzeit leider nur auf und mit einem Iphone registrieren und aktivieren. Dies funktioniert so einfach durch quasi "Auspacken und Nebeneinanderlegen", dass wir es weiter gar nicht erklären müssen.


AIRTAGs sind FINDER. Also könnte man sie für fast alle Gegenstände nutzen, aber es stellt sich die Frage nach dem Sinn und wie bringe ich den AIRTAG an?

In Jacken, Rucksäcken und Taschen kann ich sie leicht verstauen oder etwas verborgen im Auto ablegen, um es auf Grossparkplätzen schneller wieder zu finden.

Am Schlüsselbund, Haustier oder beweglichen Gegenständen (Fahrrad, eScooter etc.) wird dann schon eine AIRCASE oder Halter benötigt (dazu in einem weiteren Post mehr). Grundsätzlich ist man dabei gut beraten den AIRTAG so anzubringen, dass er sicher befestigt und insbesondere bei schützenswert, wertvolleren Gegenständen auch nicht gleich entdeckt und einfach zu entfernen ist.


Verlegtes, Verlorenes, Entlaufenes und Gestohlenes kann besser wieder gefunden werden!


Wenn man nun den Nutzen in`s Verhältnis zum Preis setzt, ein AIRTAG kostet ca. 35, im Angebot (z.B. AMAZON) ca. 30 Euro OHNE Folgekosten (wie z.B. einige GPS-Tracker), dann ist die Überschrift schon erklärt und bestätigt.



E-Bikes und hochwertige Fahrräder gehen mit AIRTAGs zunehmend mehr Freund- und Partnerschaften ein


AIRTAGs scheinen wie für Bikes geschaffen zu sein, aber natürlich verhindern sie einen Diebstahl nicht. Das würden deutlich teuerere GPS-Systeme (100-400 Euro plus Folgekosten) vermutlich ebenso wenig können.

Wenn man mehrere tausend Euro in ein Fahrrad investiert hat, möchte man es ausreichend schützen und es im "Worst-Case" auch wiederfinden.

AIRTAGs können dabei auf eine sehr günstige und nicht weniger effektive Art helfen.



AIRTAG ist das Eine, die richtige und kluge Fahrradhalterung das Andere


Ebay und AMAZON bieten einige optisch und funktional unterschiedliche Halterung für AIRTAGs an. Die Preise reichen von 5 bis 30 Euro und haben nicht selten einen 3D-Drucker-Hintergrund aus dem Home-StartUp von Jungunternehmern.

China-Ware ist wie zu erwarten am Häufigsten vertreten.


Sehr positiv überrascht hat uns eine Idee von zwei jungen Fahrradliebhabern mit bildhauerischem Hintergrund. Ihr kreativer Beruf hat ihnen sicherlich ihre Idee beflügelt. Ihre wirklich sinnvolle, wertige und gute Fahrradhalterung stellen wir in einem eigenen Post vor. Sie ist nicht das günstigste, aber wie wir finden mit Abstand beste AIRTAG-Befestigung für eBikes, Fahrräder und eScooter!